Programme

 

Meine aktuellen Kabarettprogramme:

 

Immer ist was, weil sonst wär ja nix!

Strapazen und Zerwürfnis mit den Nachbarn, der Familie, der ständigen Begleiterin und dem ganzen restlichen Leben: immer ist was los! Und nie hören sie auf zu nerven, die großen und kleinen Katastrophen des Alltags, die wir alle kennen. Kai Magnus Sting in Höchstform, schnell, rasant, brillant!

Hömma, weiß Bescheid!

Wenn einer Bescheid weiß, dann der Mensch aus dem Ruhrgebiet. Und dieses ganze Wissen möchte Kai Magnus Sting mit Ihnen teilen. Er erzählt ganz typische Geschichten, wie sie nur im Ruhrgebiet und überall sonst passieren können, in seiner gewohnt schnellen und wahnwitzigen Art, dass einem fast das Zwerchfell platzt. Und bei alldem merkt man schnell: Das Ruhrgebiet ist überall. Und jeder ist ein Stück Ruhrgebiet. Und am Ende kannze nur noch sagen: Jou, ich weiß Bescheid! Sisse!

Die hohe Kunst der Weltrettung

Kai Magnus Sting hat seine Lieblingsnummern der letzten Jahre im Gepäck: Ob es die Weckvorhaben in deutschen Hotels sind, die Kochduelle zwischen Eltern und (erwachsenen!) Kindern an Heiligabend, Mozzarella-Einkäufe unter verschärften Bedingungen, der tagesaktuelle Wahnsinn oder schlicht das kokette Vorhaben, gleich die ganze Welt zu retten: Dieses Programm ist eine wahre Freude!

 

Meine aktuellen Krimi-Lesungen:

 

Die Ausrottung der Nachbarschaft

Cover Die Ausrottung der Nachbarschaft

Wenn nacheinander fast die ganze Nachbarschaft abgemurkst wird, was bleibt einem da anderes übrig, als nachzuforschen, warum das so ist und wer dahinter steckt? So geht es auch dem kriminalistischen Alt-Herren-Trio Alfons Friedrichsberg, Jupp Straeten und Willi Dahl, die eigentlich nur in Ruhe den Sommer auf dem Balkon genießen wollen. Kommen sie aber nicht zu. Und so gehen sie auf die Jagd nach einem Mörder, der vor seinen Untaten Blumentöpfe und Schallplatten an seine künftigen Leichen verschenkt, einem mörderische Hunde auf den Hals hetzt und seine Opfer im Gartenteich ersäuft. Und all das direkt vor der Haustür. Unter Nachbarn. Eine tödliche Idylle. Die Lesung zum Buch!

Leichenpuzzle

Cover Leichenpuzzle

Eigentlich beginnt alles mit einem Körper, der in seine Einzelteile zerlegt wird … Kopf … Arme … Beine … Ein regelrechtes Puzzle aus menschlichen Gliedern ist das. Doch dies ist erst der Auftakt zu einer schrecklichen Ge­schichte: Friedrichsberg, Straaten und Dahl, ein krimina­listisches Altherren-Trio vom Niederrhein, hat alle Hände voll mit einer mysteriösen Selbstmordserie, mit fiesen Axtmorden und rüpelhaften Schlägertruppen zu tun. Die Lesung zum Buch!